Jeton Casino – Eine moderne Zahlungsmethode in Österreich

Jeton Casino ist eine elektronische Geldbörse, mit der Sie ganz einfach Zahlungen an Online-Casinos vornehmen können. Jeton hat seinen Sitz in London, Großbritannien, wird aber auf der ganzen Welt genutzt. Wenn Sie ein neuer Nutzer sind, müssen Sie ein separates Jeton-Konto einrichten, ähnlich wie bei den meisten E-Wallets. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Jeton-Konto aufzuladen, so dass dies ganz einfach ist. Sie können entweder ein Debit oder eine Kreditkarte verwenden, um Ihr Guthaben aufzufüllen.

Die Top Jeton Casinos

260% bis zu €2600 + 260 FS
10.0

100% bis zu 120€ + 120FS

10.0
300% bis zu €1000 + 300 FS
9.8

100% bis zu 100€

9.5
Biz su €300 + 170 FS
9.5
100% bis zu €5000 + 100 FS
9.5
Biz su €2400 + 150 FS
9.3

100% bis zu 100€ + 100FS

9.3
100% bis zu €500 + 200 FS
9.0
100% bis zu €500 + 200 FS
8.5

Alle Jeton Online-Casinos setzen sich nachdrücklich für verantwortungsbewusstes Spielen ein. Um den Spielern eine verantwortungsvolle Nutzung zu ermöglichen, bieten die besten Online-Casinos im Jahr 2024 die Option, Einzahlungslimits festzulegen. Die Aufsichtsbehörde für Finanzen im Vereinigten Königreich trägt zur Regulation von Jeton bei.

Dadurch können Sie beruhigt sein, denn während Ihres Aufenthalts auf 4-c.at wissen Sie, dass Ihre finanziellen Transaktionen sicher ablaufen. Jeton ist eine weltweit akzeptierte Zahlungsmethode, die in über 200 Ländern genutzt werden kann. Die Nutzung von Jeton ist unkompliziert: Melden Sie sich einfach auf der Hauptseite an, laden Sie Ihr Konto mit den empfohlenen Zahlungsmethoden auf und starten Sie Ihr Spielvergnügen. Bemerkenswert ist auch, dass die Bezahlung mit Kryptowährungen für Ihr Konto möglich ist.

Die Eröffnung eines Jeton-Kontos ist kostenlos, aber es können Kosten für die Finanzierung anfallen. Innerhalb von 24 Stunden, nachdem das Support-Team alle Ihre Angaben überprüft hat, ist Ihr Jeton-Konto einsatzbereit. Bestehende Mitglieder können auch eine Reihe von Belohnungen erhalten, darunter kostenlosen Zugang zu Filmen und Fernsehserien sowie Rabatte auf Filme im Rahmen des Jeton-Treueprogramms. Das Prämiensystem ändert sich von Zeit zu Zeit. Informieren Sie sich auf der Jeton-Website über die aktuellen Anreize.

Bei Tischspielen werden Casino-Jeton verwendet, das sind kleine Chips für Tischspiele. In Casinos sind sie von unschätzbarem Wert. Inzwischen ist der Begriff „Jeton“ auch für Internet-Spieler relevant, vor allem als Zahlungsmethode. Die Jeton-Wallet ermöglicht Einzahlungen und Abhebungen in Online-Casinos und kann für eine Vielzahl anderer Aufgaben verwendet werden. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über diese neue Zahlungstechnologie wissen müssen und wie Sie sie nutzen können.

Inhaltsverzeichnis

Alles über Jeton

Jeton ist ein leichtgewichtiges und benutzerfreundliches E-Wallet, das für Zahlungen in Online-Casinos verwendet werden kann. Die Jeton-Brieftasche ist auch nützlich für das Senden und Empfangen von Geld, Währungsumtausch und den Kauf von Kryptowährungen. Sie können Jeton verwenden, um in Internet-Casinos und bei verschiedenen Internet-Händlern zu bezahlen.

Der Schöpfer von Jeton, La Orange Limited, der seine Tätigkeit 2018 aufgenommen hat und in London ansässig ist, ist im Vereinigten Königreich lizenziert und reguliert. Wenn Sie ein Problem mit dem E-Wallet haben, können Sie sich jederzeit per Live-Chat oder E-Mail an den Jeton-Kundendienst wenden. Darüber hinaus stehen Ihnen die Support-Mitarbeiter des Online-Casinos für alle Fragen zur Verfügung.

Wie funktioniert Jeton?

Kunden laden die Jeton-App herunter oder öffnen ein Browserfenster, um auf ihr Konto zuzugreifen. Sie können die Jeton-App auf ihrem Telefon verwenden oder sich über einen Computer anmelden, um ihr Konto zu nutzen. Um eine Einzahlung zu tätigen, müssen Sie zunächst Geld auf Ihr Jeton-Konto einzahlen. Die Spieler können Jeton als Zahlungsoption auf der Website eines Online-Casinos auswählen. Danach können sie sich in ihr digitales Wallet-Konto einloggen und die Transaktion akzeptieren.

Dieses Konto funktioniert ähnlich wie eine Prepaid-Karte, die Sie online verwenden können. Es kann mit Ihrem normalen Bankkonto, Bitcoin oder einer Visa-Karte aufgeladen werden. Sie können Geld von Ihrem Jeton Wallet-Konto abheben, indem Sie ein Online-Bankkonto in bestimmten Ländern oder eine der zugelassenen Kryptowährungen verwenden.

Wie können Jeton in Online-Casinos verwendet werden?

Erstellen Sie ein Konto bei Jeton, wenn Sie es für mögliche Echtgeldtransaktionen in Ihrem bevorzugten Online-Casino nutzen möchten, während Sie um echtes Geld spielen. Um zu spielen, müssen Sie nur Ihr eigenes Geld einzahlen. Wenn Sie neu sind, folgen Sie einfach den Anweisungen in dieser Jeton-Bewertung. Sie können entweder auf www.jeton.com/de gehen oder die App aus dem App Store oder von Google Play herunterladen. Danach müssen Sie Ihr Wallet-Konto aufladen. Dazu können Sie eine Kreditkarte, eine Banküberweisung oder Ihre eigene Jeton-Karte verwenden, die wie eine herkömmliche Debitkarte für das Benutzerkonto funktioniert. Diese Phase wird abgeschlossen, indem Sie nach der Bestätigung der Bestellung auf die Jeton-Seite weitergeleitet werden. Sie können sich mit Ihrer E-Mail-Adresse in Ihrem Benutzerkonto anmelden oder einen QR-Code scannen und den Vorgang abschließen.

Casino-Einzahlungen mit Jeton

Mit dem E-Wallet von Jeton ist die Einzahlung in einem Online-Casino mit Jeton genauso einfach, schnell und unkompliziert wie mit anderen Zahlungsoptionen wie PayPal oder Neteller. Mit ein paar einfachen Handgriffen können Sie mit Ihrem neuen Geld spielen. Die Transaktion ist mit wenigen Handgriffen abgeschlossen, und der Geldbetrag, den Sie um echtes Geld spielen möchten, ist sofort auf Ihrem Spielerkonto verfügbar.

Bevor Sie eine Zahlung mit der digitalen Jeton-Geldbörse einer anderen Person vornehmen, müssen Sie unbedingt sicherstellen, dass Ihre eigene digitale Jeton-Geldbörse voll ist. Hier sind einige Dinge zu beachten: Dies kann mit einer Kredit- oder Debitkarte erfolgen. In diesem Fall wird die Transaktion innerhalb eines Tages abgeschlossen sein. Es ist auch möglich, eine Banküberweisung zu tätigen und je nach Finanzinstitut bis zu drei Tage zu warten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie Geld von einem Jeton-Konto per Banküberweisung oder Kreditkarte abheben können. Wenn Sie etwa Bitcoins auf Ihr Jeton-Konto überweisen, können Sie auch eine sogenannte Kryptowährung wie PayPal verwenden, anstatt Geld über eine Börse zu überweisen. Es kann zwischen einem und fünf Werktagen dauern, bis das Geld nach der Überweisung bei Ihnen eintrifft.

Casino-Auszahlungen mit Jeton

Sie können Geld mit einer Banküberweisung oder einer schnelleren VIP-Überweisung abheben, mit der Sie größere Beträge bewegen können. Obwohl es nicht möglich ist, Bitcoin direkt mit Jeton zu kaufen, können Sie Ihr Jeton-Guthaben gegen andere Kryptowährungen eintauschen. Bei einer Transaktion wird der Jeton des Empfängers mit Ether oder einer anderen Kryptowährung entsprechend seinen Anforderungen gutgeschrieben. Die Transaktionen werden umgehend und kostenlos abgeschlossen, wobei der entsprechende Betrag auf das individuelle Konto des Besitzers zurückfließt. Mit diesem Geld können Sie entweder Ihr Jeton-Guthaben abheben oder Waren auf Websites in aller Welt bezahlen. Wie bereits erwähnt, können Sie auch Geld an andere Personen senden, die Jeton besitzen, oder es gegen andere Währungen eintauschen.

Eine Auszahlung wird in der Regel sofort oder innerhalb eines Tages abgeschlossen. Beim Versenden von Geld müssen Sie jedoch daran denken, den geschlossenen Kreislauf des Zahlungsverkehrs in Online-Casinos zu beachten, d. h. die Sicherheit Ihres eigenen Kontos zu schützen, indem Sie für Ein- und Auszahlungen dieselbe Zahlungsoption verwenden. Daher müssen Sie sich vergewissern, dass die von Ihnen gewählte Online-Glücksspielseite Jeton-Abhebungen und -Einzahlungen ermöglicht.

Wenn Sie alle Ihre Jeton-Konten eingerichtet haben, gehen Sie zu jedem einzelnen und schalten Sie die Option „Zahlungen automatisch akzeptieren“ ein. Dies bedeutet, dass Auszahlungen von möglichen Wettgewinnen automatisch auf Ihr eigenes Jeton-Konto überwiesen werden. Wenn die Option „Keine Abhebungen akzeptieren“ deaktiviert ist, müssen Sie trotzdem jede Abhebung bestätigen, indem Sie sie anklicken. Dies muss innerhalb von zehn Tagen geschehen, ansonsten wird die beantragte Auszahlung auf dem Spielerkonto einbehalten. 

Vor der ersten Auszahlung von Gewinnen führt das Online-Casino eine Identitätsprüfung durch. Dies ist vergleichbar mit der Registrierung, die erforderlich ist, damit die Einrichtung Ihre Adresse und Ihre persönlichen Daten überprüfen kann, um den persönlichen Schutz zu gewährleisten und Betrug durch Dritte zu vermeiden.

Lohnt sich Jeton?

Jeton hat viele Vorteile für alle, die es benutzen. Einer der wichtigsten Vorteile der Nutzung von Jeton ist, dass alle Transaktionen schnell abgewickelt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Zahlungssystemen dauert es bei Jeton E-Wallet nicht Stunden oder Tage, um Transaktionen abzuschließen; stattdessen können Zahlungen zwischen Konten in Millisekunden übertragen werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass alle Casinos, die diesen Service nutzen, eine sichere Bankmethode anbieten. Da jede Transaktion höchst vertraulich ist und nicht zum Bankkonto zurückverfolgt werden kann, das für die Einzahlung verwendet wurde, müssen sich die Spieler bei der Nutzung von Jeton E-Wallet keine Sorgen um ihre Privatsphäre machen. Jeton kann über den Google Play Store oder den App Store heruntergeladen werden, was die Verknüpfung erheblich vereinfacht. Obwohl Jeton über das Internet verfügbar ist, hat es sich zum Ziel gesetzt, einen bequemeren Service anzubieten, der es den Kunden ermöglicht, den Dienst auf dem Gerät zu nutzen, das sie für die Durchführung der Transaktion verwenden.

Wie meldet man sich bei Jeton an?

Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie zunächst ein Online-Konto bei Jeton erstellen. Anschließend können Sie den Dienst als mobile App nutzen oder sich über den Browser Ihres Computers auf der Website anmelden. In der oberen rechten Ecke der Jeton-Website finden Sie eine Schaltfläche für die Anmeldung. Bei der Anmeldung für ein Konto müssen Sie persönliche Daten wie Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie Ihren Namen und Geburtstag angeben. Damit wird ein Online-Profil für Sie eingerichtet, aber um Jeton mit Ihrem Bankkonto nutzen und Geld abheben zu können, müssen Sie Ihr Konto validieren lassen. Dazu müssen Sie Dokumente vorlegen, die Ihre Identität und Ihren Wohnsitz belegen. Kunden aus der ganzen Welt können ihr Jeton Wallet mit einer Visa-Karte aufladen. Kunden in bestimmten Ländern können ihre Konten mit einem Bankkonto verknüpfen, über das sie Bargeld auf ihr Jeton Wallet einzahlen und abheben können.

Jeton in Österreich

Obwohl Jeton im Vergleich zu anderen großen alternativen Zahlungssystemen wie PayPal oder Skrill noch jung ist, hat es sich in den letzten Monaten aufgrund seiner außergewöhnlichen Sicherheit an die Spitze gesetzt. Die Beliebtheit des Tippens wird im Laufe des Jahres weiter zunehmen, denn Sicherheit ist nicht nur für Tipper, sondern auch für Internetnutzer eines der wichtigsten Elemente.

Die Jeton Zahlungs-App

Jeton ist ein mobilfreundliches Casino-Spiel, das Sie auf Ihrem PC, Mac, Tablet oder Smartphone spielen können. Jeton kann sowohl für Android als auch für iOS-Geräte heruntergeladen werden und ist kostenlos zum Herunterladen und Verwenden. Dies erleichtert den Zugang zu mobilen Casino-Diensten von unterwegs aus. Die Nutzer können von mehreren Geräten aus auf ihre E-Wallet zugreifen und sie kostenlos herunterladen. So haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle ihre Konten und erhalten ein personalisiertes und zeitgemäßes Erlebnis. Das Spiel ist für die weltweite Nutzung optimiert und kann aus dem Play Store auf eine Vielzahl von Geräten heruntergeladen werden.

Jeton ist ein relativ neues Online-Zahlungssystem, das noch keine Auszeichnungen erhalten hat. Das E-Wallet Jeton hingegen wird dank seines individuellen Punktesystems, das Kunden für jeden Einkauf belohnt, und seines hervorragenden Rufs als eine der vertrauenswürdigsten und sichersten Bankoptionen bald sicherlich zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Jeton trägt wesentlich dazu bei, dass Online-Transaktionen weltweit sowohl sicherer als auch vertrauenswürdiger werden. Das Unternehmen expandiert schnell und wird zur bevorzugten Alternative für Internet-Casinospieler.

Ist Jeton wirklich so sicher, wie sie behaupten?

Jeton ist eine äußerst sichere Zahlungsoption. Der Zahlungsdienstleister ist FCA-reguliert und lizenziert. Die Daten werden über eine verschlüsselte SSL-Verbindung sowohl auf der Jeton-Website als auch in den Online-Casinos übertragen. Wenn Sie sich in Ihr Jeton-Konto einloggen wollen, müssen Sie immer einen aktuellen SMS-Code eingeben, der die Sicherheit Ihres E-Wallets erhöht. Sie werden sofort von Ihrem Jeton-Konto abgemeldet, wenn Sie ein paar Minuten lang nichts eingeben. Dies ist einer der Gründe, warum es bei den Kunden so beliebt ist. Die Financial Conduct Authority (FCA) ist die Organisation, die im Vereinigten Königreich für die Regulierung zuständig ist. Sie verfügt über strenge Maßnahmen zur Betrugsprävention.

Benutzer können von der Verwendung dieser Zahlungsoption bei Jeton Casinos profitieren, da sie der Website keine persönlichen Bankdaten mitteilen müssen. Dadurch bietet Jeton einen zusätzlichen Schutz für Online-Transaktionen, indem es eine weitere Verteidigungslinie bietet. Jeton ist jetzt in über 75 Ländern zugänglich, darunter Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Island, Irland (Eire), Italien und die Niederlande. Die Website unterstützt über 50 Währungen.

Kunden aus der ganzen Welt können Jeton-Konten erstellen. Um ein Online-Casino-Konto zu finanzieren, kann ein Jeton-Konto mit Visa-Karten oder Kryptowährungen aufgeladen werden. Derzeit unterstützt Jeton die folgenden Kryptowährungen: Ripple, Ethereum, Bitcoin, Tether, Litecoin, Bitcoin Cash und Dogecoin.

Jeton Casinos in 2024

Jede Woche wird ein neues Online-Casino eröffnet. Sie bieten eine Vielzahl verlockender Funktionen, die die Spieler zum Spielen verleiten. Es ist jedoch wichtig, Casinos auszuwählen, die nicht nur fantastische Bonusangebote bieten, sondern auch sichere Geldtransfers, den Schutz sensibler persönlicher Daten und ein angenehmes Spielerlebnis. Wir behalten die Online-Glücksspielbranche täglich im Auge und stellen sicher, dass Sie nur mit lizenzierten, zertifizierten und sicheren Dienstleistern zu tun haben.

Wir aktualisieren unsere Informationen häufig, daher bieten wir Bewertungen zu allen Aspekten der neuesten Casinos im Jahr 2024, um sicherzustellen, dass Sie die Internet-Casinos erhalten, die wichtige Funktionen für exzellente Spiele haben.

Online-Casinos sind im Laufe der Zeit zu einer der beliebtesten Spielseiten für viele Internet-Spieler geworden. Die Tatsache, dass sie so beliebt sind, liegt an der realistischen Atmosphäre, der sozialen Interaktion und dem unterhaltsamen Gameplay. Roulette, Blackjack, Baccarat, Three Card Poker, Texas Hold’em oder Dragon Tiger mit der Unterstützung von professionellen Live-Dealern zu spielen, wird zu einem absoluten Hit im Bereich des Glücksspiels.

Jeder ist ein Fan von ihrem flexiblen Zahlungssystem. Jeton werden von einer Vielzahl von Live-Casinos verwendet. Dies ermöglicht es den Spielern, sich mit Live-Händlern zu beschäftigen und eine der realistischsten Erfahrungen im Online-Glücksspielsektor zu machen, wenn sie Jeton verwenden. Die Spieler können sofort nach der Einzahlung mit dem Spielen beginnen, da Jeton-Transaktionen sofort ausgeführt werden.

So verwenden Sie Jeton für eine Zahlung

Sie müssen für jede Domain, die das Tool nutzen soll, ein Jeton-Konto erstellen:

  • Gehen Sie mit Ihrem Laptop, PC oder mobilen Gerät auf die vollständige oder mobile Website von Jeton. Sie können auch die Jeton Wallet-App für Ihr Smartphone oder Tablet verwenden, um den App Store oder Google Play nach Jeton Wallet zu durchsuchen.
  • Wählen Sie dann unter „Ein Konto erstellen“ die Option „Anmelden“ oder „Einloggen“
  • Sie müssen auch Ihre Jeton-Kontonummer kennen, mit der Sie sich anmelden werden. Geben Sie Ihre Handynummer, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und das gewählte Passwort für das Jeton-Konto ein.
  • Führen Sie dann die Registrierung durch, indem Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen und übermitteln.
  • Sie erhalten einen Code per Textnachricht. Tragen Sie die richtige Antwort in das entsprechende Feld ein.
  • Um herauszufinden, welche Art von Unternehmen Sie sind, besuchen Sie die IRS-Website für Ihr Land und den Staat, in dem Sie leben.
  • Das Konto ist nun eingerichtet. Um Ihr Jeton-Konto für Zahlungen nutzen zu können, müssen Sie es authentifizieren. Schicken Sie einen Ausweis und ein Dokument mit Ihrer Adresse, z. B. eine aktuelle Stromrechnung, an den Jeton-Kundendienst, um Ihr Konto zu verifizieren.
  • Sie können Ihr Jeton-Konto per Banküberweisung, Kreditkarte oder mit dem Gutscheinprodukt Jeton Card aufladen.

Sobald Sie die oben genannten Schritte abgeschlossen haben, können Sie mit Jeton im Online-Casino einzahlen.

  • Klicken Sie im Casino auf die Einzahlungsoption und wählen Sie Jeton als Zahlungsmethode.
  • Geben Sie den Einzahlungsbetrag und Ihre Jeton Wallet ID ein, die in der oberen rechten Ecke Ihres Jeton-Kontos unter Ihrem Namen angezeigt wird.
  • Wenn Sie bereits auf das Online-Casino zugegriffen haben, navigieren Sie zu Jeton. Melden Sie sich bei Ihrem Jeton-Konto an, bestätigen Sie die Transaktion und kehren Sie zum Online-Casino zurück.
  • Das Geld ist sofort auf Ihrem Spielerkonto im Casino verfügbar, nachdem es mit Jeton eingezahlt wurde.

Jeton Auszahlungen

Jeton wird schon seit Langem für Online-Zahlungen aller Art verwendet. Und es ist leicht zu verstehen, warum – Jeton-Abhebungen sind absolut kostenlos und sicher. Ein weiterer Vorteil von Jeton ist, dass Abhebungen mit dieser Methode extrem schnell sind. Abhebungen mit Jeton werden häufig innerhalb weniger Tage abgewickelt, vor allem, wenn Sie beim Spielen in einem Online-Casino Geld gewonnen haben.

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Geld von Ihrem Casino abheben möchten:

  1. Suchen Sie in Ihrem Online-Casino den Bereich „Kasse“, um zu beginnen.
  2. Verwenden Sie Jeton als Ihre bevorzugte Zahlungsmethode.
  3. Füllen Sie die Felder aus, um Ihr eigenes Jeton-Konto zu erstellen.

Jeton Einzahlungen

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Geld bei Jeton Casinos einzahlen können, machen Sie sich keine Sorgen. Deshalb haben wir diese Informationen für Sie zusammengestellt. Um Jeton E-Wallet für eine Mindesteinzahlung von 10 € zu nutzen, müssen Sie zunächst ein Online-Konto erstellen. Sie müssen das Verifizierungsverfahren durchlaufen, indem Sie Ihre aktuelle Telefonnummer, Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse angeben. Außerdem müssen Sie Identifikationsdokumente wie einen Personalausweis, Reisepass oder Führerschein vorlegen, um den Verifizierungsprozess abzuschließen und alle verfügbaren Funktionen nutzen zu können.

Dies ist erforderlich, um ein höheres Maß an Sicherheit zu gewährleisten. Sie können aus einer Vielzahl von Währungen wie EUR, USD, GBP und vielen anderen sowie Bitcoins und anderen Kryptowährungen wählen, nachdem Sie diesen Schritt abgeschlossen haben.

Sie können Ihr Konto mit einer Debit-/Kreditkarte, einer Banküberweisung oder einem Wertmarkengutschein aufladen, der in vielen Geschäften erhältlich ist, nachdem er entwertet wurde. Wertmarken gibt es in Stückelungen von 10 € und mehr, die Sie bar bezahlen müssen.

Vor- und Nachteile von Jeton

Vorteile von Jeton

  • Ein auf einem Bankkonto basierendes Jeton-Konto ist eine Stufe sicherer als Ihr derzeitiges Online-Banking: Anstatt jedem Online-Casino, in dem Sie spielen, Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten mitzuteilen, übermitteln Sie diese nur an die E-Wallet-Website. Das Online-Casino sieht nur Ihr Jeton-Konto. Das macht Ihre finanziellen Daten sicherer.
  • In Ihrem Jeton -Konto finden Sie zahlreiche Währungen: Wenn Sie in einem Online-Casino mit einer anderen Währung als Ihrer eigenen spielen, können Sie diese in Ihrem Jeton-Konto umtauschen, bevor Sie sie an Ihre Bank überweisen. Sie können auch Kryptowährungen innerhalb Ihres Jeton-Kontos wechseln.
  • Mit einem einzigen Konto können Sie auf eine Vielzahl von Zahlungsoptionen zugreifen: Jeton kann nur mit bestimmten Online-Bankkonten in bestimmten Ländern sowie mit Visa-Karten und Kryptowährungskonten verbunden werden. Das ist für manche Menschen nicht gerade eine große Auswahl an Möglichkeiten. Sie können jedoch jede dieser Zahlungsmethoden verwenden, um Ihr virtuelles Portemonnaie aufzuladen, bevor Sie damit Ihr Online-Casinokonto bezahlen. Sie können Geld von Ihrem Casinokonto abheben und es auf Ihre Jeton-Brieftasche verteilen. Anschließend können Sie den Erlös auf mehrere Bankkonten aufteilen, die mit Ihrem Jeton-Konto oder Kryptowährungskonten verbunden sind.
  • Sie können es als E-Wallet für Ihre Kryptowährungen verwenden: Wenn Sie an Online-Casinos teilnehmen, die keine Krypto-Zahlungen akzeptieren, können Sie mit Geldern von Ihren Kryptowährungskonten spielen, indem Sie Ihre Jeton-Brieftasche verwenden. Erst kürzlich hat das Unternehmen begonnen, Bitcoin-Transaktionen zu akzeptieren. Innerhalb Ihres Jeton-Kontos können Sie Kryptowährungen in andere Währungen umtauschen. Tether, Litecoin, Bitcoin, Bitcoin Cash, Dogecoin, Ethereum und Ripple gehören zu den digitalen Wallets, die derzeit mit Jeton funktionieren.
  • Mit Jeton können Sie in einem Online-Casino Geld einzahlen oder abheben: Wenn Sie eine Abhebung vornehmen, wird das Geld auf Ihr Jeton-Konto überwiesen. Wenn Sie das Geld auf ein verbundenes Bankkonto senden möchten, müssen Sie dies in einem zweiten Schritt tun.
  • Es ist völlig kostenlos, Geld von Ihrem Konto zu senden und zu empfangen: Für die Nutzung Ihres Kontos bei Online-Casinos fallen keine Gebühren an. Die meisten Casinos erheben keine Gebühren, obwohl Sie überprüfen sollten, ob das Casino selbst dies tut.
  • Sie können ein Taschengeld für sich selbst einrichten: Jeton kann ein nützliches Instrument sein, um zu verfolgen und zu verwalten, wie viel Geld Sie in Online-Casinos ausgeben. Sie werden immer nur das ausgeben, was auf Ihrem E-Wallet-Guthaben ist.
  • Die Website ist sicher und wird im Vereinigten Königreich reguliert: Jeton wird von der Financial Conduct Authority (FCA) beaufsichtigt, was bedeutet, dass Sie Ihr Geld anvertrauen können.
  • Die Nutzer können den Kundendienst jederzeit und an sieben Tagen in der Woche per Live-Chat kontaktieren.

Nachteile von Jeton

  • Zurzeit gibt es nur wenige Jeton-Casinos: Obwohl dies in Zukunft wahrscheinlich zunehmen wird, gibt es nicht viele Orte, an denen Sie diese Zahlungsmethode nutzen können. Bevor Sie sich für ein Casino entscheiden, in dem Sie spielen möchten, sollten Sie sich nach Seiten umsehen, die diese Zahlungsmethode für Ein- und Auszahlungen akzeptieren.
  • Es kann ein wenig dauern, bis das Verifizierungsverfahren abgeschlossen ist: Sie müssen einen Verifizierungsprozess durchlaufen, bevor Sie Geld von Ihrem Jeton-Konto abheben können. Dies ist eine gesetzliche Anforderung, die sie als Teil ihrer Bemühungen zur Einhaltung der britischen Gesetze zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung eingeführt haben. Wenn Sie ein Konto auf einer Website einrichten, validiert eine unabhängige Organisation namens VeriSign Ihre E-Mail-Adresse. Dieser Vorgang dauert in der Regel etwa zwölf Stunden, wenn alles nach Plan verläuft. Sie müssen einen Ausweis, einen Wohnsitznachweis, Ihre Telefonnummer und Ihre Wohnanschrift angeben, die mit der Adresse in Ihrem Wohnsitznachweis übereinstimmen muss.
  • Jeton bietet nicht viele Möglichkeiten, Geld auf Ihr Konto einzuzahlen: Sie können Ihr Jeton-Konto in bestimmten Ländern mit einem Bankkonto verknüpfen. Sie können Ihr Jeton-Konto auch mit einer Visa-Kredit- oder Debitkarte verknüpfen. Das Unternehmen hat es kürzlich möglich gemacht, Jeton mit Ihren Kryptowährungskonten zu verknüpfen, was neue Möglichkeiten eröffnet.

Wie wir über Jeton denken

Es gibt mehrere digitale Geldbörsen, die auf die Anforderungen einer bestimmten Region oder Nation zugeschnitten sind. Jeton ist eine elektronische Geldbörse, die mit Online-Bankkonten in über 75 Ländern sowie mit Kryptowährungen und Visa-Karten weltweit genutzt wird. Es ist ein sicherer Weg, Casinotransaktionen über das Internet durchzuführen, der die Spieler davon abhält, ihre persönlichen Finanzdaten an die Casinoseite weiterzugeben. Dies ist eine weitere Methode für Spieler, um Online-Betrug zu vermeiden.

Jetzt, da Jeton auch Kryptowährungsfunktionen bietet, wird es schnell zu einer beliebteren E-Wallet-Lösung, obwohl es derzeit nicht viele Casinoseiten gibt, die es nutzen. Für Personen, die diese digitale Geldbörse zum Schutz ihrer Daten, zum Austausch von Währungen und zum Kombinieren aller ihrer Zahlungsmethoden in einem Konto bevorzugen, hat sich Jeton als eine erfolgreiche Option erwiesen.

FAQ

Wie hoch sind die Gebühren für Einlagen bei Jeton?

Jeton ist eine völlig kostenlose Zahlungsoption für Online-Casinos. Ihr Online-Casino-Konto wird nicht mit Ein- oder Auszahlungen belastet.

Wie lange dauert es, bis die Kunden Geld einzahlen und abheben können?

Mit den Geldautomaten von Jeton können Sie innerhalb von Sekunden Einzahlungen vornehmen. Sie können Ihr Geld sofort auf Ihrem Casino-Konto verwalten. Bei Abhebungen gibt es normalerweise eine kleine Verzögerung, während das Casino Ihren Antrag prüft. In der Regel ist der Vorgang jedoch in wenigen Minuten abgeschlossen.

Ist es sicher, eine Jeton-Transaktion durchzuführen?

Ja, das sind sie. Da die Zahlungen nicht direkt von Ihrem Bankkonto überwiesen werden, sondern über ein E-Wallet laufen, ist dies eine zusätzliche Sicherheitsebene. Außerdem befolgt der Zahlungsdienst bei der Registrierung aller erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen und ist von der Financial Conduct Authority im Vereinigten Königreich und dem PCI Security Standards Council vollständig zugelassen. All dies gewährleistet, dass Ihre Transaktionen zu 100 % sicher sind.

Wie viel kann ich bei Jeton einzahlen?

Die zulässigen Einzahlungsbeträge richten sich nach den Richtlinien der von Ihnen gewählten Online-Casinos. Die Mindesteinzahlung beträgt bei fast allen Online-Casinos 10 €, während der Höchstbetrag völlig individuell ist – Sie müssen die Geschäftsbedingungen Ihres Casinos prüfen.

Welche Länder erkennen Jeton Casino Zahlungen an?

Jeton wird in einer Vielzahl von Ländern der Welt akzeptiert. Es kann in einer Reihe von europäischen Ländern, den Vereinigten Staaten und anderen Ländern erworben werden.

Schauen Sie sich andere Zahlungsmethoden an

Casino mit Handyrechnung

Top Online Casino mit Handyrechnung bezahlen Österreich 2024 Wir von 4-c.at haben herausgefunden, dass das Online Casino mit Handyrechnung bezahlen ...

Sms

Online casino mit SMS bezahlen 2024 "Online Casino SMS-Payment in Österreich" – Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, im Online ...

Neosurf

Bestes Neosurf Casino in Österreich 2024 - Ein Leitfaden Im Jahr 2024 eroberte das Neosurf Casino schließlich auch Österreich. Nachdem ...

Paypal

Das Beste Online Casino Österreich PayPal in 2024 Ralf ZimmerUpdated | Published | Zeit zum lesen 17 min Im Jahr ...

Lastschrift

Im Online Casino Lastschrift bezhlen - Ratgeber und Vergleich 2024 Online Casino Lastschrift bezahlen überzeugen 2024 mit dem besten Angebot ...
arrow