Online Glücksspiel Österreich 2021

Ist es legal, in Österreich online zu spielen? Die kurze Antwort lautet: Ja. Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten, vor allem die Legalität Ihres Heimatlandes. Die österreichische Regierung hat ihre eigene Genehmigungspolitik für Glücksspielanbieter. Obwohl es ein Monopol gibt, ist dies nicht immer der Fall. Werfen wir einen Blick auf den rechtlichen Status und die Legalisierung im Jahr 2021. Wir gehen die Glücksspielgesetzgebung im Detail durch und versorgen Sie mit wichtigen Informationen dazu. Außerdem geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie sich beim Online-Glücksspiel verantwortungsvoll amüsieren können.

1

20bet 20bet
5.0/5.0

100% bis zu 120€ + 120FS

3900+

  • Handyrechnung
  • Sportwetten
  • Live Dealer

2

National National
5.0/5.0

100% bis zu 100€ + 100FS

3600+

  • Live Dealer
  • Handyrechnung
  • Turniere

3

PlayAmo PlayAmo
4.9/5.0

100% bis zu 300€ + 150 FS

2300+

  • 97,81 % RTP
  • Turniere
  • BTC Spiele

4

22bet 22bet
4.9/5.0

100% bis zu 300€

1700+

  • Sportwetten
  • Jackpots
  • Live Dealer

5

BetAmo BetAmo
4.8/5.0

30 FS

2900+

  • €20 Min. deposit
  • Live Dealer
  • Turniere

6

Maneki Maneki
4.6/5.0

100% bis zu 300€ + 99 FS

1500+

  • Turniere
  • Live Dealer
  • Jackpots

Die Menschen haben heutzutage mehr Freizeit, und sie nutzen das Internet, um sich die Zeit zu vertreiben. Viele Menschen nutzen heutzutage Computer, um Artikel zu erwerben, sich in sozialen Medien auszutauschen oder Videospiele zu spielen. Man kann ihnen nicht die ganze Schuld in die Schuhe schieben. In Österreich gibt es nur eine Firma, die ein Monopol hat, daher ist es sinnlos, sie im Internet zu suchen. Aber dazu kommen wir später noch. Nichtsdestotrotz müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn es gibt zahlreiche andere österreichische Online-Casinos.

Inhaltsverzeichnis

Der aktuelle Stand der österreichischen Online-Glücksspielgesetzgebung

Beginnen wir mit der rechtlichen Realität, dass in Österreich nur das erlaubt ist, was online offen publiziert werden darf. Das bedeutet, dass Glücksspiele wie Roulette, Poker und andere derartige Glücksspiele ohne Lizenz weder online noch offline gespielt werden können. Es wurde auch erwähnt, dass ein Internet-Casino nicht erlaubt ist. Das liegt daran, dass die Lizenzen anderer EU/EWR-Mitgliedsstaaten dem Lizenznehmer das Anbieten von Glücksspielen untersagen. Es ist in Österreich illegal, für Glücksspiele zu werben oder ausländische Online-Casinos anzubieten. Dies ist das Ergebnis der EU-Gesetzgebung, die strenger ist als die nationalen Gesetze. Diese Vorschriften besagen, dass eine Person mit einer gültigen Glücksspiellizenz aus einem EU-Land diese in jedem anderen Mitgliedsland nutzen kann.

In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über die Regeln wissen müssen.

Möglicherweise sind Sie auf der Suche nach Informationen über die Glücksspielregeln, da Sie noch nie zuvor gespielt haben. Aus diesem Grund haben wir eine kurze Liste von Quellen zusammengestellt, die Ihnen helfen, mehr über die österreichischen Glücksspielbestimmungen zu erfahren. Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) betreibt eine umfangreiche Website, die alle Aspekte des Glücksspiels in Internet-Casinos in Österreich abdeckt. Das Ministerium für Glücksspiel und Lotterien der Krone (auch als Gain bekannt) ist eine Regierungsbehörde, die Dienstleistungen für Glücksspiele und Lotterien anbietet. Dieses Ministerium befasst sich mit Lotterien, Kasinos vor Ort, Internetkasinos, Poker und Glücksspielen im Internet. Auch Videolotterie-Terminals werden von dieser Behörde reguliert.

Ist es legal, in einem anderen EU-Land mit einem Führerschein aus einem anderen EU-Land zu fahren?

Die österreichischen Glücksspielregelungen und die EU-Vorschriften stehen im Widerspruch zueinander. Laut dem Bundesministerium für Finanzen dürfen keine ausländischen Casinos über das Internet errichtet werden, was nicht korrekt ist. Dies ist nicht ganz richtig, wenn man es mit der österreichischen Casino-Legalität vergleicht.

Das EU-Recht hat Vorrang vor den nationalen Rechtsvorschriften, da es als besser angesehen wird. Wenn das Casino eine EU-Lizenz hat, ist der österreichische Internet-Glücksspiel-Cafe-Sektor erlaubt. Das Casino muss seinen Sitz in einem EU-Land haben, um gültig zu sein. Wir bieten aktuelle EU-Lizenzen für Online-Glücksspielunternehmen.

Lizenz:

Was bedeutet das für die Casinospieler?

Wenn Sie in einem lizenzierten Online-Casino spielen, das über eine ordnungsgemäße Lizenz verfügt, können Sie sicher sein, dass die Betreiber alle notwendigen Gesetze und Richtlinien einhalten. Wenn Sie ein Casinoliebhaber sind, wird Sie diese Nachricht glücklich machen. Da diese Casinos regelmäßig geprüft werden, bedeutet dies, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, betrogen zu werden. Die Spieler werden fast nie schlechtes Geld-zurück-Glück hier haben, da die Behörden auf ihrer Seite sind und sich um alles gekümmert wird.

Die Menschen glauben, dass diese Vorfälle positiv sind:

Achten Sie zum Beispiel auf Folgendes:

  1. Spielen Sie nur in Casinos mit einer gültigen Spiellizenz.
  2. Prüfen Sie, ob es eine Datenschutzrichtlinie gibt.
  3. Die 128-Bit-Verschlüsselung sorgt dafür, dass Ihre Daten während der Übertragung sicher sind.
  4. Verwenden Sie nur gängige Zahlungsoptionen.
  5. Werden Zufallszahlengeneratoren verwendet?

Unterstützen Sie uns in unserem Kampf gegen die Spielsucht.

Die Sicherheit der Online-Casino-Spieler wird von allen angesehenen Websites ernst genommen. Zum Beispiel können die Kontoeinstellungen eingeschränkt werden. Es gibt eine Reihe von Änderungen, die vorgenommen werden können, um Spielsucht im Kontobereich zu verhindern. Wenn Sie diese Option in Ihrem Spielerkonto nicht sehen, können Sie sich jederzeit an den Kundendienst wenden.

Wählen Sie die gewünschten Einstellungen.

In Österreich gibt es mehrere autorisierte Organisationen, die Ihnen bei Problemen mit Internet-Glücksspielen helfen können. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an sie wenden und mit einem sachkundigen Vertreter sprechen.

Sie könnten sie zum Beispiel so formatieren:

Auch in einer Web-Arcade Austria gibt es solche Hilfsorganisationen. Diese finden Sie unter der Rubrik “Hilfe” oder Sie können sich direkt an den Kundenservice wenden.

Tipps und Tricks

Lassen Sie uns über etwas sprechen, das nicht so schwierig ist. Wir haben eine Liste von Vorschlägen zusammengestellt, die Ihren Besuch im Casino Austria noch angenehmer machen.

  1. Als neuer Spieler können Sie einen Willkommensbonus erhalten, der häufig zusätzliches Geld und Freispiele beinhaltet.
  2. Die meisten Online-Casinos bieten eine kostenlose Demoversion an, damit Sie mehr über ein Spiel erfahren können, bevor Sie echtes Geld einsetzen.
  3. Wenn Sie Spielautomaten spielen, achten Sie auf einen hohen RTP. Höhere Chancen sind typisch.
  4. Wenn Sie online spielen, genießen VIP-Mitglieder eine Reihe von Vergünstigungen. Prüfen Sie daher, ob es in dem Casino, dem Sie beitreten möchten, einen vergleichbaren Club gibt.

Unser Fazit

In Österreich ist es schwierig, Online-Glücksspiele zu finden. Glücksspiele sind in diesem Land nicht erlaubt. Aber weil die EU ihre Finger im Spiel hat, sind sie es. Unterm Strich kann jeder an einem Online-Casino teilnehmen, solange das Unternehmen über eine gültige EU-Glücksspiellizenz verfügt. Die Spielerinnen und Spieler müssen sich keine Sorgen machen und können ihrem Zeitvertreib weiterhin unbesorgt nachgehen.

Wir möchten uns bei Tim Drechsler, einem Gaming-Spezialisten, für seine Zeit und Unterstützung bedanken. Mit seiner Hilfe wurde dieser lehrreiche Artikel möglich gemacht. Er ist zurückgekehrt, um Spielern zu helfen, mehr über Online-Glücksspiele zu erfahren, nachdem er mehrere Jahre bei unipoker.at gearbeitet hat. Er kann einige wertvolle Informationen über Online-Glücksspiele liefern und die Menschen über viele verschiedene Themen aufklären.

FAQ

Ist es wahr, dass alle Glücksspielgenehmigungen gleich sind?

Nein, die Bedingungen und Kosten der einzelnen Lizenzgeber sind nicht identisch. Die Malta Gaming Authority ist eine der größten, da sie viele Kriterien erfüllt. Dies bedeutet im Ergebnis einen größeren Spielerschutz.

Gelten die Regeln auch für echte Live-Casinos?

Ja, denn es macht keinen Unterschied, welche Art von Glücksspiel Sie betreiben. Die Regeln müssen von jedem Online-Casino befolgt werden, egal ob es sich um Spielautomaten oder Live-Dealer-Spiele handelt.

Ist es wahr, dass Online-Casinospiele sicher sind?

Um als sicher zu gelten, müssen sich Glücksspielunternehmen einer Prüfung ihrer technischen Systeme durch Dritte unterziehen. eCOGRA, iTech Labs und andere Organisationen sind Beispiele für diese Prüfungsunternehmen.

Welche Gefahren birgt das Online-Spielen?

Die Gültigkeit der Lizenz sollte zunächst überprüft werden. Um die Datenübertragung zu sichern, sollte eine 128-Bit-Verschlüsselung vorhanden sein. Achten Sie außerdem auf Datensicherheit und verantwortungsvolles Spielen.

Welches ist das beste Online-Casino, in dem man spielen kann?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Glücksspielanbieter zu prüfen und zu bewerten. Diese Websites prüfen und bewerten lediglich Glücksspielunternehmen mit einer guten Erfolgsbilanz.

to top
arrow